Nebenwirkungen bei der Schweinegrippeimpfung

Da ich noch nirgends echte Erfahrungen über die Nebenwirkungen bei einer Schweinegrippeimpfung gelesen habe und gestern eine Impfung hinter mir hatte, hier mein bisheriges Fazit:

Die Impfung selbst hat gar nicht wehgetan, nicht mal der Einstich. Heute morgen war ich noch sehr müde, die Injektionsstelle fühlt sich an wie bei einem Muskelkater. Sonst alles bestens. Über einen Erfahrungsaustausch würde ich mich freuen.

PS: Es war das „billige Zeug“.

Nachtrag: Für einen Tag habe ich die Nebenwirkungen doch noch ganz ordentlich gespürt. Fühlte mich total krank. Nun ist aber alles wieder bestens.