social network marketing, was ist das

Xing ist ja häufiger reine Zeitverschwendung. Gerade im Bereich Internet-Marketing möchte sich der eine oder andere Forenteilnehmer profilieren, so dass es zu Endlosdiskussionen kommt, von denen keiner etwas hat, reine Zeitverschwendung halt.

Gerade heute meinte jemand in einer Diskussion auf den Begriff social network marketing hin zu optimieren, seine Seite ist derzeit auf Platz 3 bei Google, womit er nicht unzufrieden wäre. Ich frage mich: Wer gibt den Begriff denn bei Google ein? Vermutlich nur die Leute, die auf diesen Begriff optimieren.

Dieser ganze Social Media Hype nervt eigentlich nur noch und führt dazu, dass vielleicht gut nutzbare Dienste wie Twitter, Facebook oder auch Xing nur noch von Werbeleuten (neudeutsch: Marketers) zugemüllt werden. Als Beispiel wie erfolgreich Social Media Marketing sein kann wird dann gerne Dell genannt, die es tatsächlich geschafft haben über ihren Twitter Account für 3 Millionen Dollar Computer zu verhökern. Dass Dell aber über 60 Milliarden Dollar Gesamtumsatz macht und die Twittergeschichte also nur 0,0000gar nichts zu diesem Umsatz beiträgt wird dann gerne auch mal weggelassen.

3 Gedanken zu „social network marketing, was ist das

Kommentare sind geschlossen.